Neueste Entwicklungen

Um die Jahrtausendwende entwickelte sich Zürich-West vom Industriequartier zum Trendquartier. Doch mittlerweile drohen Einheitsbrei und Langeweile. Die Stadt rollt Investoren den roten Teppich aus und lässt sich von angeblichen Sachzwängen einschränken. Zu lange wurde nur verwaltet, nicht gestaltet. Das muss sich ändern. Hier gibt es die wichtigsten Neuigkeiten.

Motion Hardstrasse eingereicht

Podium: Ein Pfingsthain für Zürich-West

Maag-Hallen bleiben vorläufig erhalten

Neue Chance für das Josef-Areal

Kamin an der Josefstrasse stösst Rauch aus

Überparteiliche Allianz für Josef-Areal

Parkplatz und Baugerüste auf dem Josef-Areal

500 Wohnungen auf Josef-Areal möglich

Blick auf das Welti-Furrer-Areal

Scharfe Reaktion von Welti-Furrer auf Rekurs

Maag-Hallen

Einsatz für Maag-Hallen zeigt erste Wirkung

Prime Tower

Rekurs gegen sterile Bürogebäude eingereicht

Maag-Hallen

Widerstand gegen Abriss der Maag-Hallen

Hardbrücke

Alternative für Zürich-West vorgestellt